Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade

Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade betreut rund 28.000 Mitgliedsbetriebe mit etwa 150.000 Beschäftigten. Sie ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, die eine Vielzahl von Aufgaben für ihre Mitglieder erbringt. Diese Aufgaben sind gesetzlich in der Handwerksordnung festgelegt.

Der Bezirk der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade reicht von der Nordsee bis zum Harz und ist mit rund 20.600 Quadratkilometern flächenmäßig der größte Kammerbezirk in Deutschland.
 
Er umfasst 16 Landkreise und drei kreisfreie Städte (Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg). Die Hauptverwaltungssitze der Kammer befinden sich in Braunschweig und Lüneburg, ein Dienstleistungssitz in Stade. Im Bezirk der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade gibt es neun Kreishandwerkerschaften.

< vorheriger Netzwerk-Partner nächster Netzwerk-Partner >

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion