Aktuelle Meldungen

Uelzen hilft! - Kostenloser Lieferservice sowie Hilfegutschein für Bars, Geschäfte und Restrautrants

Das Stadtmarketing Uelzen organisiert gemeinsam mit dem Handelsverein Uelzen einen besonderen Lieferservice. Unter dem Motto „Uelzen hilft“ haben sich inzwischen viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sowie Geschäfte zusammengefunden, die gemeinsam die Versorgung der Uelzener Bevölkerung auch zu Hause ermöglichen.

Über vierzig Fahrer und viele teilnehmende Geschäfte aus unterschiedlichsten Bereichen stehen bereit. Der Lieferservice versorgt Kunden in Uelzen und Ortsteilen direkt zu Hause mit Produkten. Unterschiedlichste Geschäfte bieten ihre Produkte über den Lieferservice an: Lebensmittel, Dogerieartikel, Tiernahrung und vieles mehr kann direkt in den Läden bestellt werden. Zudem liefern viele Dienstleister auch selber Medikamente, Getränke und andere Waren.

Eine Liste aller teilnehmenden Läden sowie weitere Informationen zum Lieferservice und den Funktionen gibt es unter www.uelzen-hilft.de.

Hier geht´s zur ausführlichen Pressemitteilung >> "Uelzen hilft: Kostenfreier Lieferservice startet ab morgen"

Und auch mit dem neuen Stadtgutscheinsystem ist es nun möglich, alle teilnehmenden Geschäfte direkt solidarisch zu unterstützen. Damit wird der Stadtgutschein zum Hilfegutschein.

Dazu können die Bürgerinnen und Bürger auf die Seite www.stadtgutschein-uelzen.de gehen und sich ihr Lieblingslokal oder Geschäft aus Uelzen und Umgebung in der Liste aussuchen. Dort wählt man den Betrag, den man dann später einlösen kann, aus. Bequem online bezahlen, sofort helfen und später den Gutschein einlösen. Das Geld ist innerhalb weniger Tage auf dem Konto des Einzelhandels oder der Stammkneipe. Anders als beim normalen Stadtgutscheinsystem kann man beim Hilfegutschein die Beträge nur bei dem gewählten Anbieter einlösen.

Unternehmen können sich schnell und kostenfrei anmelden, wenn sie noch nicht im Gutschein oder dem Soli-Netzwerk vertreten sind. Informationen gibt es unter www.stadtgutschein-uelzen.de.

Hier geht´s zur ausführlichen Pressemitteilung >> "Uelzen hilft: Solidaritäts-Aktion für Bars, Geschäfte und Restaurants - Jetzt bezahlen, später einlösen!"

< vorheriger Artikel nächster Artikel >