Newsartikel

#digitalNews

21.04.2022 - Auch künftig wollen wir Sie mit unserem regelmäßigen Newsletter rund um das Thema Digitalisierung im Landkreis Uelzen auf dem Laufenden halten. Seit Oktober 2018 informieren wir Sie im Rahmen dieses regelmäßigen Newsletters über Aktuelles zum Glasfaserausbau und zur Digitalisierung im Allgemeinen im Landkreis Uelzen und freuen uns über Ihr immer noch hohes Interesse und die zahlreiche Leserschaft.

Während in den vergangenen Jahren viel über das Glasfaserprojekt und zu aktuellen Themen, die die Projektbeteiligten im Rahmen des Ausbaus beschäftigten, informiert, zum Baufortschritt und über Hindernisse berichtet sowie erklärendes Hintergrundwissen geliefert wurde, finden seit einiger Zeit auch weitere wichtige Themen der Digitalisierung Einzug in unseren Redaktionsplan. Ganz klar war und ist unser landkreiseigenes Glasfasernetz der Grundstein und die absolut notwendige Voraussetzung für eine digitale und vernetzte Zukunft. Doch hat sich unser Landrat Dr. Heiko Blume mit dem gesamten Team auch direkt zu Beginn des Glasfaserprojektes auf die Fahne geschrieben, dass der Landkreis Uelzen nicht bei der Infrastruktur stehen bleiben will und wird.

Daher hat sich der Landkreis parallel zum kreisweiten Glasfaserausbau auch in Sachen digitale Entwicklung auf den Weg gemacht, um die Digitalisierung in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kooperationspartnern aktiv als gesellschaftliche Veränderung zu begleiten.

So gibt es neben dem eigentlichen Glasfaserausbau mittlerweile zahlreiche weitere Projekte und Vorhaben, mit denen der Landkreis Uelzen die digitale Entwicklung kreisweit voranbringen will.

Natürlich werden wir Sie an dieser Stelle weiterhin zu unserem Glasfaserprojekt informieren, aber auch verstärkt aus den Bereichen Digitale Infrastruktur sowie Digitale Entwicklung spannende Einblicke und interessante Informationen geben, sei es zum Bespiel zum Mobilfunkausbau oder dem Projekt Smarte.Land.Regionen.

Lassen Sie sich einfach und bequem rund um die #digitalNews im Landkreis Uelzen per E-Mail informieren und erhalten Veranstaltungstipps sowie weitere wichtige Hinweise rund um das Thema Digitalisierung.

Bleiben Sie also gerne dabei, stets informiert und empfehlen Sie unseren Newsletter gerne weiter!

< vorheriger Artikel nächster Artikel >