Newsartikel

Start der Fortbildungsreihe "Stadt/Land/Datenfluss"

03.03.2022 - Die neue Fortbildungsreihe rund um die App „Stadt/Land/Datenfluss“ richtet sich an alle Digitallotsinnen und Digitallotsen, die bereits an den Fortbildungen für Digitallotsen teilgenommen haben, sowie an alle Interessierten, die daran noch teilnehmen möchten.
 
An sechs Abenden beschäftigen sich die Teilnehmenden mit spannenden und lebenspraktischen Themen rund um die Digitalisierung im Alltag.

Los geht´s am Donnerstag, den 17. März von 18.00 bis 20.15 Uhr mit dem ersten Modul zum Thema „Fitness Tracking“.

Immer mehr Menschen nutzen Fitness-Tracker, um ihre körperlichen Aktivitäten und sportlichen Erfolge zu messen. In der Unterrichtseinheit lernen Sie wichtige Begriffe rund um das Thema Fitness-Tracker kennen und erfahren mehr darüber, wie Fitness-Tracker Daten erheben. Gemeinsam beschäftigen wir uns mit dem Schutz der eigenen Daten sowie mit den Chancen und Risiken, die die Verwendung von Fitness-Trackern mit sich bringt.

Der Abend wird abgerundet mit einem moderierten Austausch zu den eigenen Erfahrungen aus dem Engagement als Digitallotsin und Digitallotse und zur Entwicklung neuer Ideen.

Alle neuen Module finden von März bis November 2022 in den Räumen der KVHS im Alten Rathaus in Uelzen statt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich unter www.allesbildung.de für diese neue Fortbildungsreihe kostenlos anmelden. Für weitergehende Fragen rund um das Thema „Digitallotse Im Landkreis Uelzen“ steht das Team „Digitale Entwicklung des Landkreises Uelzen“ unter digitale.entwicklung@landkreis-uelzen.de oder telefonisch unter 0581 82-8030 zur Verfügung.

 
< vorheriger Artikel nächster Artikel >