Newsartikel

Neue 5G-Campusnetzförderung

01.12.2021 - Ein 5G Campusnetz ist ein geografisch begrenztes, lokales, für besondere Anforderungen wie industrielle Kommunikation angepasstes privates Mobilfunknetz. Dank der 5G-Technologie und der Verwendung dedizierter Frequenzen kann es die höchsten Anforderungen hinsichtlich Latenz, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Kommunikationsnetze erfüllen. Dies macht 5G-Campusnetze für Anwendungen in Industrie und Forschung attraktiv.

Wenn Sie den Betrieb eines Campusnetzes nutzen möchten, um Prozess- und Organisationsinnovationen voranzutreiben, kann die 5G-Campusnetzförderung des Landes Niedersachsen für Sie interessant sein. Gefördert werden Investitionen zur Bereitstellung und Nutzung von Funktechnologie für den Betrieb eines Campusnetzes und zu Forschungszwecken sowie Investitionen zur Beschaffung, sowie die Auf- und Umrüstung von technischen Anwendungen, die das Campusnetz nutzen, sofern diese mit Prozess- oder Organisationsinnovationen einhergehen bzw. zu Forschungszwecken erfolgen.

Details zur Förderung finden Sie auf der Webseite der NBank. Eine Orientierungshilfe zu 5G Campusnetzen hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie veröffentlicht.

 
< vorheriger Artikel nächster Artikel >