Newsartikel

Smarte.Land.Regionen: Digitaler Dienst im Testlauf

29.08.2022 - Im Rahmen des Förderprojektes Smarte.Land.Regionen wird derzeit durch das Fraunhofer IESE (Institut für Experimentelles Software Engineering) ein digitaler Dienst entwickelt, über den Menschen einfach und unkompliziert Hilfestellung in Sachen Digitalisierung erhalten oder aber auch selbst anbieten können. 

Im Rahmen des Modellprojektes „Smarte.Land.Regionen“ wird derzeit eine digitale Lösung entwickelt.Wie soll´s funktionieren?

Hilfesuchende werden bei der Bedienung digitaler Anwendungen beispielsweise bei Schwierigkeiten mit den richtigen Datenschutzeinstellungen bei sozialen Netzwerken mit Helfenden zusammengebracht und so beim Erlernen oder Festigen von digitalen Anwendungen unterstützt. Hierdurch sollen Hürden und Unsicherheiten in Sachen Digitalisierung mehr und mehr abgebaut werden und ein digitales Bürgerhilfsnetzwerk entstehen. Wichtig hierbei ist, dass soziale und zwischenmenschliche Interaktionen nicht entfallen, sondern unterstützt werden. So soll es auf der Plattform neben Onlineinhalten auch Hilfsangebote über Kurse, Telefonate und im persönlichem Kontakt geben. 

 

In der vergangenen Woche wurde die erste Testversion von interessierten Bürgerinnen und Bürgern ausprobiert und in einem gemeinsamen Workshop sowie in Interviewgesprächen diskutiert. Es wurden dabei wertvolle Erfahrungen, Fragen und Anregungen aus Sicht der Bevölkerung gesammelt, die nun in die weitere Fortentwicklung der digitalen Lösung einfließen. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden für ihre Ideen und Anregungen!

Haben Sie auch Interesse an digitalen Themen? Haben Sie Lust künftig die digitale Lösung im Landkreis aktiv mitzugestalten? Möchten Sie Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen einbringen? Dann helfen Sie gern mit, die Digitalisierung im Landkreis voranzutreiben und digitale Angebote für alle Bürgerinnen und Bürger unabhängig von Alter und Affinität praktisch erlebbar zu machen. Setzen Sie sich dazu einfach mit dem Team Digitale Entwicklung des Landkreises Uelzen per E-Mail unter digitale.entwicklung@landkreis-uelzen.de oder telefonisch unter 0581 82 8030 in Verbindung!

Weitere Informationen zum Projekt Smarte.Land.Regionen unter www.landkreis-uelzen.de/slr.

 
< vorheriger Artikel nächster Artikel >